Wenn es draußen richtig kalt wird und Schnee liegt, entführen wir Sie in die wohltemperierten und romantisch ausgeleuchteten, großen ehemaligen Weinkeller von Traben-Trarbach.

Schon beim Betreten der teilweise aus dem 16.Jahrhundert stammenden Keller strömt Ihnen der behaglich warme Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün entgegen. Lassen Sie sich von diesem stimmungsvollen und mystischen Halbdunkel verzaubern.

Internationale und nationale Kunsthandwerker und Aussteller präsentieren Ihnen hier in weihnachtlichem Ambiente in verschiedenen Kellern hochwertige Dekoration, Geschenkideen, kulinarische Spezialitäten, Produkte rund um Wein und Wellness, Antikes sowie kreatives Mode- und Schmuckdesign.

Dieser unterirdische Weihnachtsmarkt lädt nicht nur zum gemütlichen Verweilen und weihnachtlichen Genuss unter Tage ein, auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit kulturellen, traditionellen und musikalischen Highlights und die vielen Veranstaltungen rund um die Schlittschuhbahn versetzen die Gäste auch außerhalb der Traben-Trarbacher Unterwelt in Weihnachtsstimmung.

Zwar ist Cochem mit seinen historischen Fachwerkhäusern und der majestätischen Reichsburg das ganze Jahr über ein Hingucker aber vom 26. November bis 19. Dezember lassen seine Bürger nichts unversucht, ihr Städtchen in ein stimmungsvolles Wintermärchen zu verzaubern. So konzentrierte sich der Weihnachtsmarkt früher ganz traditionell auf zwei Plätze. Jetzt werden zusätzlich weitere kleine, romantische Winkel der Altstadt in das Marktgeschehen integriert. Somit werden die Besucher nicht nur zu einem Rundgang durch die verwinkelten Gassen angeregt, bei dem sich viele verborgene Details entdecken lassen - auch die Gesamtatmosphäre ist heimeliger geworden, einfach gemütlicher. Statt des landauf, landab üblichen zentralen Weihnachtsmarkts präsentiert sich Cochem nunmehr im Ganzen als lebendiges Städtchen in Vorweihnachtsstimmung.

Programmverlauf:
1. Tag: Anreise nach Traben-Trarbach. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Doppelstadt. Im Anschluss haben Sie viel Zeit für den 10. Weihnachtsmarkt in der Unterwelt von Traben-Trarbach.
2. Tag: zur freien Verfügung bzw. fakultativ
Romantische Adventsschifffahrt von Traben-Trarbach nach Bernkastel zum Bernkasteler Weihnachtsmarkt in der Nähe des Schiffsanlegers.
3. Tag: Nach dem Frühstück geht es nach Cochem.  Am frühen Nachmittag treten wir die Heimreise an.

 

Mosel-Wein-Nachts-Markt 03.-05.12.2021

Preisab 219,00 €
  • · Anreise im modernen Fernreisebus
    · 2 x Übernachtung / Frühstück im
      3* Parkhotel Traben-Trarbach
    · Stadtführung Traben-Trarbach
    · Besuch Mosel-Wein-Nachts-Markt
      in Traben-Trarbach
      (Eintritt nicht enthalten)
    · Besuch Weihnachtsmarkt Cochem
    · Reisesicherungsschein